Konzert

Institut für Früh­för­derung der Hoch­schule für Musik, Theater und Medien

Veranstaltungsdetails

Die Veranstaltung

Das hannoversche Institut für Frühförderung der Hochschule für Musik, Theater und Medien(IFF) ist erneut Gast in Winsen (Aller). Es leistet mit seiner musikalischen Förderung junger, talentierter Kinder und Jugendlichen einen wichtigen Beitrag für die musikalische Nachwuchsförderung.

Mit dem Konzert im „Dat Groode Hus“ haben die jungen Musikerinnen und Musiker die Möglichkeit ihr Können als Solisten oder in verschiedenen Konstellationen öffentlich zu präsentieren. Die musikalischen Leistungen der vergangenen Konzerte waren beeindruckend  und das Publikumsinteresse war entsprechend groß.

Vorverkaufsstellen

Reservierung

Anstehende Veranstaltungen

Traditionelles

„Dämmerschoppen“ mit dem Amsterdam Jazz Trio

Mehr Informationen

Autor, Kolumnist, Satiriker

Wischmeyers Zeltmission

Mehr Informationen

Allroundkünstler

Marcus Jeroch: Mehr Chaos, mehr Liebe – WoZwo

Mehr Informationen