Ulf Schneider
Stefan Imorde und Ulf Schneider

Foto: Irene Zandel


Ulf Schneider
Stephan Benson
Foto: Dirk Pudwell















































































Samstag, 19.Oktober 2019 um 19:30 Uhr


Me muero por vivir - Ich brenne für das Leben


Rezitation mit Musik
Stephan Benson, Rezitation
Ulf Schneider, Violine | Stefan Imorde, Klavier

Texte von Federico García Lorca | Musik von Francis Poulenc, Enrique Granados und Manuel de Falla

Die Macht des Schicksals, die menschliche Leidenschaft, das Ehrgefühl, die Liebe und die Allgegenwart des Todes sind zentrale Themen von García Lorca (1898-1936) literarischem Werk. Als vielseitig begabter Künstler arbeitete er auch als Maler, Komponist und Pianist. Freundschaften verbinden ihn mit großen Komponisten seiner Zeit und Persönlichkeiten wie Manuel de Falla, Pablo Picasso und Salvador Dalí. Sein Leben, sein faszinierendes Schaffen sowie sein tragischer Tod in den Wirren des spanischen Bürgerkrieges werden in eigenen Texten, Gedichten und Kompositionen für Violine und Klavier sowie die seiner Komponisten-Freunde Francis Poulenc, Enrique Granados und Manuel de Falla stimmungsvoll reflektiert.

Programm:

Francis Poulenc: (1899-1963)
Sonate für Violine und Klavier(1943/49)
(à la mémoire de Federico Garcia Lorca)
Allegro confuoco

Federico Garcia Lorca:
Romanze von der Guardia Civil Romance de la Guardia Civil española aus Romance rogitano (1924-27)

Manuel de Falla: (1876-1946)
Suite populaire Espagnole (1914)
I. El Pañomoruno

Federico Garcia Lorca:
Abschiednehmen
Despedida aus „Canciones“ (1921-24)

Manuel de Falla
Suite populaire Espagnole (1914)
Asturiana
Canción
Jota

Federico Garcia Lorca
Mondsüchtige Romanze
Romance sonámbulo aus Romance rogitano (1924-27)

Federico Garcia Lorca
Nana de Sevilla aus Cancione santiguas españolas

Federico Garcia Lorca
Romance de la luna, luna
aus Romance rogitano (1924-27)

Federico Mompou (1893-1987)
Musica callada Nr.1

Enrique Granados (1867-1916)
Danza española: Andaluza
(in der Bearbeitung für Violine und Klavier von F. Kreisler)

Federico Garcia Lorca
Romanze von der Guardia Civil

Federico Mompou
Canción Nr.5

Federico Garcia Lorca
Klage um Ignacio Sánchez Mejias
Llantopor Ignacio Sánchez Mejias (1935)

Manuel de Falla
Suite populaire Espagnole (1914)
Nana
Polo

Federico Garcia Lorca
Memento
aus Poema del cantejondo (1921)

Federico Mompou
Impresiones intimas Nr.1

Francis Poulenc
Sonate für Violine und Klavier (1943/49)
(à la mémoire de Federico Garcia Lorca)
Intermezzo. Très lent et calme

Text: Enrique Girón



Veranstaltungsort
Museumshof
Brauckmanns Kerkstieg
29308 Winsen (Aller)