Dat Groode Hus

Achim Amme

Silver Garburg

Dutch Swing College Band

Klaviertrio Hannover

Armida Quartett

Ritterbusch

Achim Kück


Omid Bahadori

Bluesfrauen

Salonorchester Hannover






































Sonntag, 5. Februar 2023 um 17.00 Uhr

All You Need Is Love
– Lennons letzte Jahre –

Achim Amme, Hamburger Autor und Schauspieler,
und Volkwin Müller, Singer-Songwriter, stellen den zweiten Teil der Lennon-Biografi von Philip Norman vor.
Mit vielen Original-Einspielungen und begleitetem Gesang werden wir uns auf eine musikalische Zeitreise begeben.

Sonntag, 26. März 2023 um 17:00 Uhr

Silver-Garburg Piano-Duo
In der hohen Kunst des Klavierduos setzen Sivan Silver und ihr Partner Gil Garburg neue Maßstäbe. Sie spielen Werke von Schubert und Schumann.
„Es werde Licht… Das Silver-Garburg Piano Duo überzeugt mit Klangkultur, ihrem hervorragenden Zusammenspiel und der fantasievollen agogischen Gestaltung. Hochsouverän.“
(Concerti)

Samstag, 29. April 2023 um 19.30 Uhr

Dutch-Swing College Band
1945 als Amateur/Studenten-Combo gegründet, hat sich die Band zum weltberühmten und als Institution geltenden niederländischen
Jazz-Ensemble entwickelt.
Viele internationale Künstler wie Sidney Bechet, Joe Venuti und Rita Reys oder Teddy Wilson wurden von ihr begleitet.
In Winsen werden sie ihr Stammpublikum wieder mit heißem Jazz und Swingmusik begeistern.

Freitag- Sonntag, 9.-11. Juni 2023

Kammermusikfest Winsen (Aller) (Uhrzeit folgt)
Klaviertrio Hannover und Freunde Armida Quartett

Rendezvous
Begegnungen mit unbekannten
Komponistinnen und ihren Zeitgenossen

Liebe und Freundschaft
Werke von Maria Theresia Paradis (1759-1824)
und Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)


Amanda Maier-Röntgen (1853-1894)
und Edvard Grieg (1843-1907)


Krieg und Frieden
Werke von Marina Baranova (*1981)
und Giora Feidman (*1936)


Ethel Smith (1858-1944)
und Johannes Brahms (1833-1897)

Vergangenheit und Zukunft
Werke von Ester Mägi (1922-2021)
und Heino Eller (1887-1970)


Emilie Mayer (1812-1873)
und Carl Loewe (1796-1869)

Samstag, 1. Juli 2023 um 18.30 Uhr

Jazzdämmerschoppen auf dem Museumshof –
Achim Kück Trio
Präsentiert wird ein vielseitiges Programm aus
Jazz, Swing, Pop, Latin und Eigenkompositionen.
Anja Ritterbusch - Gesang, Achim Kück - Piano,
Michael Cammann - Kontrabass
(Bei schlechtem Wetter im Grooden Hus.)

Sonntag, 17. September 2023 um 17.00 Uhr

Omid Bahadori mit Arne Dreske
Neue Klangbilder einer bunten musikalischen
Welt. Diverse Saiteninstrumente, Handpan,
Rahmentrommel und Obertongesang verbinden
gefühlvoll die Klänge aus dem persischen
Raum mit der Musik aus anderen Kulturen.

Samstag, 14. Oktober 2023 um 19.30 Uhr

„Knotenaufmachgeduld – Ich erinnere mich an alles!“
– Musikalische Lesung –
Tobias Premper liest Texte in Anlehnung an Joe Brainard und Édouard Levé, die von der Jugend bis ins hohe Alter reichen.
Nils Wogram begleitet ihn mit der Solo-Posaune.

Samstag, 11. November 2023 um 19.30 Uhr

„Bluesfrauen. Starke Stimmen und ihre Geschichten“
– Lesung und Blues –
Blue Terrace mit Dr. Haide Manns (Gesang), Maximilian Tettschlag (Keyboard), Matthias Dittner (Bass). Eine Formation, die ihre Lust am Außergewöhnlichen hat und Songs aus den 20er Jahren und später neu interpretiert.

Sonntag, 11. Dezember 2022 um 17.00 Uhr

Weihnachtskonzert des Salonorchester Hannover Grammophons
Winterliche Salonmusik zum Advent mit bekannten Weihnachtsliedern neu arrangiert und stimmungsvoll präsentiert.

Bildnachweis: Groote Hus Gaby Scheibner; DSC-Band Roy Beusker; Silver-Garburg Regina Recht und Frank Eidel; DCS Band Roy Beusker; Klaviertrio Hannover wildundleise.de; Bahadori Jo Titze; Armida Quartett Felix Broede; Anja Ritterbusch Jo Titze; Salonorchester Hannover Grammophons; Achim Kück Jo Titze; blue-terrace Helge Krückeberg




Veranstaltungsort
Dat Groode Hus
Brauckmanns Kerkstieg
29308 Winsen (Aller)
Archiv